DVD "Stille Nacht"

Eine wahre Weihnachtsgeschichte

17,50 €
Auf Lager
Art.Nr.
EMZ-DV02385
Nutzung nur innerhalb der Evang.-Luth. Kirche in Bayern! | Öffentliches nichtgewerbliches Aufführungsrecht

Laufzeit: 95 min

Autor: Christian Vuissa

Erscheinungsjahr: 2012

Empfohlen: ab 12 Jahren FSK FSK ab 0 freigegeben / Freigegeben ohne Altersbeschränkung
Adressaten: Berufsschule, Erwachsenenbildung, Gemeindearbeit, Gymnasium (S1), Gymnasium (S2), Hauptschule/Mittelschule, Jugendarbeit, Konfirmandenarbeit, Realschule, Sek. I – schulartübergreifend, Sek. II – schulartübergreifend, Seniorenarbeit

Schlagworte: Weihnachten, Musik, Kirchenjahr, Kirchenlieder, Advent, Weihnachtslieder, Kirche, Gemeinde

1817 kommt der Priester Joseph Mohr (Carsten Clemens) nach Oberndorf bei Salzburg, wo er Armut und Hoffnungslosigkeit vorfindet. Mittels Predigten und Liedern in deutscher statt lateinischer Sprache, möchte er die Kirche allen Menschen zugänglich machen. Doch derlei progressive Ideen sind seinem Vorgesetzten, Pfarrer Nöstler, ein Dorn im Auge. Bald steht Mohr vor der Entscheidung, entweder seine Bemühungen aufzugeben und Oberndorf für immer zu verlassen, oder zusammen mit seinem Freund Franz Gruber den Menschen die wahre Bedeutung der Heiligen Nacht näher zu bringen. Und so verwandelt sich an Heiligabend 1818 ein von ihm geschriebenes Gedicht in das bekannteste Weihnachtslied aller Zeiten.

Mehr Informationen
Lieferzeit 1-2 Werktage
Herstellerlink/Trailer
Herstellerlink: www.matthias-film.de