DVD "Nachhaltigkeit"

15,00 €
Auf Lager
Art.Nr.
EMZ-DV02510
Nutzung nur innerhalb der Evang.-Luth. Kirche in Bayern! | Öffentliches nichtgewerbliches Aufführungsrecht

Laufzeit: 17 min

Autor: Daniela Linder

Erscheinungsjahr: 2015

Empfohlen: ab 12 Jahren FSK Lehrprogramm gemäß § 14 JuSchG
Adressaten: Berufsschule, Erwachsenenbildung, Fort- und Weiterbildung, Gemeindearbeit, Gymnasium (S1), Gymnasium (S2), Hauptschule/Mittelschule, Jugendarbeit, Konfirmandenarbeit, Realschule, Sek. I – schulartübergreifend, Sek. II – schulartübergreifend

Schlagworte: Müll, Einkaufen, Mülltrennung, Ressourcen, Agenda 21, Ökologie, Umwelt, Schöpfung, Konsum

Der Film begleitet die Familie Kießling in Bruckmühl bei München. Die Kießlings sind für ein Jahr auf "Müll-Diät" und versuchen, möglichst nachhaltig zu leben. Durch bewusstes Einkaufen, das Selbermachen von Lebens- und Reinigungsmitteln sowie das Teilen von technischen Geräten haben sie es geschafft, ihre Müllmenge drastisch zu reduzieren und auch Freunde und Bekannte von der Idee der Nachhaltigkeit zu begeistern.

Mehr Informationen
Begleitmaterial didaktische Hinweise 8 Grafiken zur Nachhaltigkeit, zum Ressourcenverbrauch und zum Kreislauf der ökologischen Landwirtschaft 7 Arbeitsblätter mit Lösungen, Filmtext, Interaktion, Begleitheft
Lieferzeit 1-2 Werktage
Herstellerlink/Trailer
Herstellerlink: www.fwu.de