DVD "Liebe? Sex! Und Zärtlichkeit?"

Darstellung von Sexualität in den Medien

15,00 €
Auf Lager
Art.Nr.
EMZ-DV02748
Nutzung nur innerhalb der Evang.-Luth. Kirche in Bayern! | Öffentliches nichtgewerbliches Aufführungsrecht

Laufzeit: 39 min

Autor: Luise Brinkmann

Erscheinungsjahr: 2015

Empfohlen: ab 14 Jahren FSK Lehrprogramm gemäß § 14 JuSchG
Adressaten: Berufsschule, Erwachsenenbildung, Fort- und Weiterbildung, Gymnasium (S1), Gymnasium (S2), Hauptschule/Mittelschule, Jugendarbeit, Realschule, Sek. I – schulartübergreifend, Sek. II – schulartübergreifend

Schlagworte: Sexualität, Medien, Grenzüberschreitung, Freunde, Familie, Selbstfindung, Pubertät, Partnerschaft

Sexualisierte Bilder und Inhalte sind medial allgegenwärtig. Oft vermittelt die Darstellung von Sexualität völlig unrealistische "Leistungs"-Erwartungen. Jungen Menschen wird dadurch ein selbstbestimmter Umgang mit der eigenen Körperlichkeit erschwert. Der Kurzfilm "Kalt küssen" (11 min) erzählt die Geschichte von Janosch und Joline, die sich zueinander hingezogen fühlen. Doch ihre Freunde drängen sie zu Dingen, zu denen sie selbst noch nicht bereit sind. Der Versuch, sich auf die erste Liebe einzulassen, endet im Verlust ihrer kindlichen Unschuld.

WICHTIGER HINWEIS:
Bitte sichten Sie diesen Film unbedingt vorab und beurteilen Sie, ob er für Ihre Schulklasse/Gruppe geeignet ist. Zur Nacharbeit empfehlen wir die enthaltenen Arbeitsblätter und Zusatzfilme.

Mehr Informationen
Begleitmaterial Interviews mit den Schauspielern, 18 min Interview mit der Regisseurin, 10 min 8 Arbeitsblätter, Filmtext
Lieferzeit 1-2 Werktage
Herstellerlink/Trailer
Herstellerlink: www.fwu.de