DVD "Die Geschichte vom Fuchs, der den Verstand verlor"

17,50 €
Auf Lager
Art.Nr.
EMZ-DV02173
Nutzung nur innerhalb der Evang.-Luth. Kirche in Bayern! | Öffentliches nichtgewerbliches Aufführungsrecht

Laufzeit: 8 min

Autor: Martin Baltscheit

Erscheinungsjahr: 2011

Empfohlen: ab 5 Jahren FSK Lehrprogramm gemäß § 14 JuSchG
Adressaten: Elementarerziehung, Erwachsenenbildung, Grundschule

Schlagworte: alte Menschen, Demenz, Gesundheit, Krankheit, Familie, Alzheimer, Tiere, Alter, Generationsprobleme

Nach dem gleichnamigen Bilderbuch von Martin Baltscheit. Die Geschichte thematisiert mit viel Humor und Wärme die Krankheit Alzheimer. 

Großherzig gab der alte Fuchs seine Weisheit und so manchen Überlebenstrick an die jungen Füchse weiter. Eines Tages jedoch beginnt er manches Überlebensnotwendige zu vergessen. Er findet sich in der ehemals vertrauten Umgebung nicht mehr zurecht. Aber das macht nichts, denn nun stehen ihm die jungen Füchse bei.

Das Medium enthält die Geschichte als Bilderbuchkino und in animierter Fassung.

Mehr Informationen
Begleitmaterial Mit didaktischem Begleitmaterial für den Elementarbereich, die Grundschule und die Elternarbeit.
Lieferzeit 1-2 Werktage
Herstellerlink/Trailer
Herstellerlink: www.dvd-complett.de