DVD "Dangle"

9,90 €
Auf Lager
Art.Nr.
EMZ-DV00796

Adressaten: Hauptschule/Mittelschule, Gymnasium (S1), Jugendarbeit, Konfirmandenarbeit, Erwachsenenbildung, Fort- und Weiterbildung, Realschule, Berufsschule, Gemeindearbeit, Sek. I - schulartübergreifend, Sek. II - schulartübergreifend

Nutzung nur innerhalb der Evang.-Luth. Kirche in Bayern! | Öffentliches nichtgewerbliches Aufführungsrecht

Laufzeit: 6 min

Autor: Phil Traill

Erscheinungsjahr: 2003

Empfohlen: ab 12 Jahren FSK FSK ab 0 freigegeben / Freigegeben ohne Altersbeschränkung
Adressaten: Berufsschule, Erwachsenenbildung, Förderschule, Fort- und Weiterbildung, Gemeindearbeit, Gymnasium (S1), Gymnasium (S2), Hauptschule/Mittelschule, Jugendarbeit, Konfirmandenarbeit, Realschule, Sek. I – schulartübergreifend, Sek. II – schulartübergreifend

Schlagworte: Gott, Gottesvorstellungen, Schöpfung, Träume, Fantasie, Glaube, Religion, Kurzfilmkino, Umwelt, Macht, Normen, Verantwortung, Menschenbild, Impulsfilm

Ein Mann geht auf einem Berg oberhalb einer Stadt spazieren. Dabei entdeckt er ein Seil, das vom Himmel herunterhängt. Zunächst erstaunt, erliegt er der Versuchung, daran zu ziehen. Das Licht geht aus, es ist Nacht. Er zieht erneut und es ist wieder Tag. Mit steigender Begeisterung verwandelt der Mann in Sekunden Tag und Nacht. Plötzlich reisst das Seil und es bleibt dunkel. Während sich der Mann davonschleicht, wird das mittlerweile in der Stadt ausgebrochene Chaos immer lauter. 

Originelle Geschichte über die Hybris des Menschen "Gott zu spielen".

Mehr Informationen
Lieferzeit 1-2 Werktage
Herstellerlink/Trailer
Herstellerlink: www.filmwerk.de