DVD "Der Bus von Rosa Parks"

Sonderangebot 3,00 € Normalpreis 17,50 €
Nicht auf Lager
Art.Nr.
EMZ-DV02216
Nutzung nur innerhalb der Evang.-Luth. Kirche in Bayern! | Öffentliches nichtgewerbliches Aufführungsrecht

Laufzeit: 19 min

Autor: Markus Müller

Erscheinungsjahr: 2013

Empfohlen: ab 10 Jahren FSK Lehrprogramm gemäß § 14 JuSchG
Adressaten: Erwachsenenbildung, Grundschule, Gymnasium (S1), Hauptschule/Mittelschule, Realschule, Sek. I – schulartübergreifend

Schlagworte: Ausgrenzung, Rassismus, Solidarität, Zivilcourage, Martin Luther King, Menschenrechte, Menschenwürde, Widerstand, Außenseiter, Mut, Biografien, Politik, Minderheiten, Freiheit, Apartheid, Angst, Gerechtigkeit

Bens Großvater möchte seinem Enkelsohn etwas ganz Besonderes zeigen. Als er mit dem Jungen im Henry-Ford Museum in Detroit vor einem alten Bus stehen bleibt, ist dieser enttäuscht. Dann allerdings erzählt der alte Mann "seine Geschichte": Die packenden Erlebnisse von Rosa Parks, die sich 1955 in einem Bus weigerte, ihren Sitzplatz einem Weißen zur Verfügung zu stellen, mit diesem Handeln sehr viel riskierte und letztlich zum Ende der Rassentrennung beitrug.

Mehr Informationen
Begleitmaterial 4 historische Filmclips und 3 Tonclips (u.a. Martin Luther King, Ku Klux Clan), Bildergalerie, Hintergrund- und Unterrichtsmaterialien
Lieferzeit 1-2 Werktage
Herstellerlink/Trailer
Herstellerlink: www.frijus.de