DVD "Ehe und kirchliche Trauung"

15,00 €
Auf Lager
Art.Nr.
EMZ-DV02932
Nutzung nur innerhalb der Evang.-Luth. Kirche in Bayern! | Öffentliches nichtgewerbliches Aufführungsrecht

Laufzeit: 23 min

Autor: Stefan Ludwig, Sebastian Freisleder

Erscheinungsjahr: 2018

Empfohlen: ab 14 Jahren FSK Lehrprogramm gemäß § 14 JuSchG
Adressaten: Berufsschule, Gymnasium (S1), Gymnasium (S2), Hauptschule/Mittelschule, Jugendarbeit, Konfirmandenarbeit, Realschule, Sek. I – schulartübergreifend, Sek. II – schulartübergreifend

Schlagworte: Ehescheidung, Sakramente, Gottesdienste, Hochzeit, Homosexualität, Heirat, Zeremonie, Partnerschaft, Bibel, Versprechen, Treue, Beziehungen, Liebe

Der Film "Bis dass der Tod uns scheidet?" porträtiert zwei junge Paare, die sich bewusst für eine kirchliche Trauung entschieden haben. Die Produktion thematisiert u. a. die Geschichte der Ehe, den Umgang mit Sexualität, biblische Aussagen über die Ehe, Unterschiede zwischen evangelischem und katholischem Eheverständnis, die Segnung gleichgeschlechtlicher Paare sowie Positionen zur Scheidung.

Sequenzen:
Zwei Paare, zwei Hochzeiten 3:00 min
Ehe früher und heute 3:20 min
Eine bewusste Entscheidung 4:00 min
Die Ehe – Sakrament oder "weltlich Ding"? 5:10 min
Trauung und Segnung gleichgeschlechtlicher Paare 2:20 min
Trennung und Scheidung 3:00 min

Mehr Informationen
Begleitmaterial 3 Grafiken, 8 Arbeitsblätter (pdf, doc), Filmkommentar/Filmtext, Begleitinformation
Lieferzeit 1-2 Werktage
Herstellerlink/Trailer
Herstellerlink: www.fwu.de